SPIEGEL Job – Einsteigen, Aufsteigen, Aussteigen

SPIEGEL JOB richtet sich an junge Berufstätige, die erste Erfahrungen in der Arbeitswelt gesammelt haben, und an Studenten, die sich über den Einstieg ins Berufsleben informieren möchten. 2014 wird das Magazin seiner Leserschaft noch mehr zu den Themen Bewerbung, Berufsstart und -alltag, Gehalt, Jobwechsel und Firmengründung bieten. Daneben liefern umfangreiche Reports über einzelne Branchen, Porträts junger Berufseinsteiger und Firmengründer sowie Geschichten über den Sinn der Arbeit Orientierung und Lesespaß zugleich.

SPIEGEL JOB wurde gemeinsam von der Redaktion des SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE entwickelt. Durch die Einbindung des Ressorts KarriereSPIEGEL auf SPIEGEL ONLINE wird SPIEGEL JOB auch online präsent und in sozialen Netzwerken vertreten sein. Erstmals erscheint SPIEGEL JOB 2014 auch als digitale Ausgabe.

Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören insbesondere die 25-35 jährigen - vor allem Studenten, die vor ihrem Abschluss stehen und Orientierung suchen, aber auch Berufsanfänger, die bereits in die Arbeitsswelt hineingeschnuppert haben. Und sicherlich wird ein solches Heft auch Abiturienten und Erstsemester interessieren, die demnächst entscheiden müssen, welches Studium sie ihrem Wunschberuf näher bringt.

Factsheet: SPIEGEL JOB

Übersicht: SPIEGEL JOB Kurzer Überblick über alle wichtigen Daten des SPIEGEL JOB

Überblick

Erscheinungstermin Sommersemester: 29. Apr 14
Erscheinungstermin Wintersemester: 21. Okt 14
verkaufte Auflage: 50.000 1
Copypreis in €: 4,90

1 Verlagsangabe 2013

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner

Wählen Sie Ihr Land aus der Liste aus, um Ihren Ansprechpartner zu finden.

Um Ihren Ansprechpartner vor Ort zu finden, der Ihnen für all Ihre Fragen zur Verfügung steht, geben Sie die Postleitzahl Ihres Unternehmens ein.